Erweiterung und Modernisierung eines Einfamilienhauses in Wiesbaden

Baumaßnahmen

Anbau an das Untergeschoss auf der Süd- und Gartenseite.

Ausbau des Untergeschosses zu einer Einliegerwohnung (Büro).

Neukonzeption der Grundrisse aller Geschosse. Innenausbau neu mit Renovierung der vorhandenen Holztreppe.

Energetische Ertüchtigung auf Niedrigenergiestandart, Fassadendämmung als Wärmedämmverbundsystem, Dach mit Aufsparrendämmung und Deckung mit Tonziegeln. Einbau einer neuen Niedertemperatur- Fußbodenheizung: Gas-Brennwertkessel, Vorrichtung für Solaranlage auf dem Dach. Passive Sonnenenergie-Nutzung durch große Glasflächen im Süden. Außen liegender Sonnenschutz
Bauherr Privat
Standort Wiesbaden
Wohnfläche 229 m²
Leistungen LPH 1–9 nach HOAI, Grundlagenermittlung bis Objektüberwachung und Dokumentation